Kloster San Francisco und Santuario del Cristo

Der Bau dieses Gebäudes begann 1506 mithilfe der zu diesem Zweck gesammelten Spenden. Im 17. Jh. besaß es bereits einen Chor und vier Seitenkapellen. 1810 wurde das Kloster bei einem Brand zerstört und fand danach jedoch nicht mehr zu seinem früheren Glanz zurück. Die Kirche ist als Real Santuario (Königliches Heiligtum) eingestuft. In ihrem Inneren kann man die der flämischen Schule zugeordneten Holzfigur des Santísimo Cristo de La Laguna bewundern, die auf den Kanaren sehr verehrt wird. Ihr Altar ist aus getriebenem Silber gearbeitet.

Adresse
Kloster San Francisco und Santuario del Cristo
Plaza San Francisco 38201 San Cristóbal de La Laguna
Fax.: 0034 922 256 362