STELLEN SIE SICH IHR KARNEVALSPROGRAMM ZUSAMMEN - Karneval - Tenerife

Stellen Sie sich Ihr Karnevalsprogramm zusammen

Stellen Sie sich Ihr Karnevalsprogramm zusammen
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Wenn Sie den Karneval von Teneriffa noch nicht kennen, dann ist es normal, dass Sie angesichts der ganzen Termine und der Tage, an denen es am besten ist, die Insel zu besuchen, um das Fest gebührend zu feiern, etwas durcheinander kommen. Nachstehend möchten wir Ihnen einige der wichtigsten Einzelheiten erklären, die Ihnen sehr bei Ihrer Planung helfen.

Obwohl der Karneval offiziell mit den Wettbewerben der verschiedenen Gruppen (Murgas (Gesangsgruppen), Rondallas (typische Musikgruppen Teneriffas) und Comparsas (Tanzgruppen) beginnt, wird das eigentliche Fest bereits mit der Gala zur Wahl der Königin eingeläutet. Diese Veranstaltung fällt immer auf einen Mittwoch. Zwei Tage später schäumt das fröhliche Treiben am Karnevalsfreitag mit der farbenfrohen und ausgelassenen Eröffnungsparade über. An diesem Tag sollten Sie bereits auf der Insel angekommen sein.

Ab dieser Nacht füllen sich die Straßen im Zentrum von Santa Cruz mit Musik und kostümierten Menschen. Es ist zwar nicht wissenschaftlich belegt, aber wahrscheinlich gibt es nur eine von tausend oder gar zehntausend Personen, die unkostümiert auf die Bälle geht. Wenn Sie also unauffällig in die Menschenmenge eintauchen möchten, dann besorgen Sie sich so schnell wie möglich ein Kostüm.

Animateurinnen mit Haaren an den Beinen

Es gehört zu den normalsten Dingen, Gruppen behaarter Männer zu begegnen, die als Animateurinnen verkleidet sind, oder jemanden zu sehen, der ein spektakuläres Kleid trägt, das aus einem Kostümfilm stammen könnte. Tatsächlich gibt es so viele Verkleidungen, wie es Menschen gibt, die sich an diesen Tagen in die Menge stürzen, um ausgelassen zu feiern – sicherlich sind es Hunderttausende. Das ist keine Übertreibung. Santa Cruz besitzt hinsichtlich der Anzahl unter freiem Himmel tanzender Menschen sogar einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde. Dies geschah 1987, als ein Star der Salsa-Musik, die Kubanerin Celia Cruz, über 250.000 Personen dazu brachte, auf der zentral gelegenen Plaza de España und in den anliegenden Straßen, die Hüften zu schwingen (bis heute ist der Rekord ungebrochen).

Fast zwei Karnevalswochen lang kommt es in Santa Cruz zu einer tollen Mischung aus fröhlich, lustigem Wahnsinn und guter Stimmung – ein weiteres Merkmal, das dieses Fest unverwechselbar macht. Und das trotz der riesigen Menschenmenge bei den Bällen am Abend und beim Karneval am Tage, der übrigens, ideal ist, um ihn mit der ganzen Familie zu erleben.

El Coso, La Sardina und La Piñata

Der Faschingsdienstag bildet mit dem Gran Coso, dem großen Karnevalsumzug, auf der Avenida de Anaga den Höhepunkt des Festes. An diesem grandiosen Umzug nehmen Hunderttausende (Teilnehmer des Umzugs und Zuschauer) teil.

Der Abend an Aschermittwoch gehört auch mit ins Programm. Das Begräbnis der Sardine ist mit Abstand die lustigste Beerdigung, an der Sie in Ihrem ganzen Leben teilnehmen können. Den Abschluss dieser „Trauerfeier“ bildet ein Fest des Tanzes in den Straßen von Santa Cruz bis in die frühen Morgenstunden, an dem riesige Menschenmengen teilnehmen.

Und danach? Am folgenden Wochenende (dem so-genannten Piñata-Wochenende) verwandeln tanzende Menschen die Stadt erneut am Karneval am Tage und bei den Bällen in der Nacht. Alles, was einen Anfang hat, hat auch ein Ende. Und so verabschiedet sich das Fest am Sonntag bis zum nächsten Jahr… Allerdings nur in der Hauptstadt! Viele andere Orte und Dörfer der Insel haben ihren eigenen, speziellen Karneval nämlich gerade erst eingeläutet und dort ist er genauso herrlich und ausgelassen.

Machen Sie mit und mischen Sie sich unter die Einheimischen

Es gibt nichts Einfacheres, als in die Atmosphäre des Karnevalsfestes einzutauchen. Sie müssen sich lediglich ein Kostüm besorgen, das Ihnen gefällt. In den Fachgeschäften erhalten Sie es zu einem günstigen Preis. Dort finden Sie alles, was Sie benötigen, um sich in einen Superhelden, einen Gladiator oder eine sexy Krankenschwester zu verwandeln. Sogar Perücken, Accessoires und extravagante Schminke werden dort angeboten.

Das Einzige, was jetzt noch fehlt, ist die Lust sich zu amüsieren. Machen Sie sich den Spaß und überspitzen Sie den Charakter der Figur, die Sie mit Ihrem Kostüm darstellen. Es geht allein darum, selbst zu lachen und andere zum Lachen zu bringen, entweder mit der Federboa, den fächerartigen, falschen Wimpern oder mit dem vor lauter Glitter glitzernden Gesicht. Das ist schon alles!