Internationales Messe- und Kongresszentrum

Das 1996 eingeweihte Internationale Messe- und Kongresszentrum von Teneriffa ist das Werk des berühmten spanischen Architekten Santiago Calatrava und befindet sich in der Inselhauptstadt ganz in der Nähe des Auditorio, das ebenfalls von Calatrava stammt. Es besitzt eine Grundfläche von 40.000 Quadratmetern und beeindruckt nicht nur wegen seines originellen Designs aus Beton, Glas und Eisen sowie seiner 270-Meter-Fassade, sondern auch wegen seiner einzigartigen, zentralen Halle. In diesem über 12.000 Quadratmeter großen, vollkommen freitragenden und vielseitig nutzbaren Raum, der zwei Fußballfelder fasst, werden alle Arten von Veranstaltungen und Aktivitäten durchgeführt.
Adresse
Internationales Messe- und Kongresszentrum
Avenida de la Constitución 12, 38005 Santa Cruz de Tenerife