Charco Los Chochos

Dieses zauberhafte Plätzchen in der Gemeinde Los Silos sollten Sie unbedingt besuchen. Die Vulkanausbrüche haben hier bizarre Formen mit einem schönen Salzwasserbecken entstehen lassen, in dem Sie baden und die außerordentliche Umgebung genießen können.

Der Charco Los Chochos befindet sich neben dem Charco de La Araña und ist an seiner tiefsten Stelle ca. zwei Meter tief. Eine Steintreppe mit Geländer erleichtert den Zugang.

Das Becken eignet sich für Familien mit Kindern und steht ganzjährig zum Baden zur Verfügung, sofern die Bedingungen des Meeres dies erlauben. Von dieser Stelle aus können Sie die Steilküste La Culata und bei guter Sicht auch den Teide sehen.

Seinen Namen verdankt es dem Umstand, dass die Bauern ihre Lupinen hier in Salzwasser tränkten, um ihnen den Bittergeschmack zu entziehen, der für diese auf den Inseln „Chocho“ genannte Hülsenfrucht typisch ist.

Adresse
Charco Los Chochos
Carretera El Puertito, 43-39, 38479 Los Silos, Santa Cruz de Tenerife
Wetter heute
Maximum: 21º
Minimum: 16º
Los Silos. Am Montag morgen ist es leicht bewölkt bis bewölkt . Nachmittags wird es regnen, und nachts ist es dicht bewölkt. Unveränderte Temperaturen.