DAS INTERPRETATIONSZENTRUM „CASTILLO DE SAN CRISTÓBAL“ - Museen - Tenerife

Das Interpretationszentrum „Castillo de San Cristóbal“

Geschäfte für Handarbeitskunst in Santa Cruz - La Laguna
Castillo_San_Cristobal
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Das Interpretationszentrum (Centro de Interpretación) „Castillo de San Cristóbal“ zeigt und erklärt den Besuchern die Überreste der Mauer der Burg Sant Cristóbal. So erfährt er mehr über die Geschichte der Burg und das Verteidigungssystem der Insel.

In dem Zentrum wird das Verteidigungssystem erklärt, das Teneriffa einst besaß, zu dem nicht nur die Burgen von Santa Cruz wie San Cristóbal, San Juan und Paso Alto gehören, sondern auch die Burgen, die sich auf die restliche Insel verteilen. Einige dieser Burgen stehen auch heute noch, beispielsweise San Felipe in Puerto de la Cruz und San Miguel in Garachico.

Außerdem wird die Kanone Tigre gezeigt, deren historischer Wert nicht einzuschätzen ist. Diese Kanone hat eine entscheidende Rolle bei der Niederlage des englischen Admirals Horatio Nelson gespielt, als dieser 1797 Teneriffa einnehmen wollte.

Andere Daten

Geschlossen am 24. 25. und 31 . Dezember, ebenso am 1. und 6. Januar und am Fastnachtsdienstag.

Von montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr.

cerrar
Anfahrt:

Das Interpretationszentrum „Castillo de San Cristóbal“

Plaza de España
38201 Santa Cruz de Tenerife

Mit Google Maps anzeigen
Kontakt

Das Interpretationszentrum „Castillo de San Cristóbal“

Plaza de España 38003 santa cruz de tenerife

Tel.: 0034 922 28 56 05

Multimedia-Galerie