Mountainbike

Sie treten immer kräftiger in die Pedale, spüren die frische Luft im Gesicht und sehen, wie die Bäume immer schneller an Ihnen vorbeiziehen. Sie sind im Naturpark Corona Forestal auf einem Abfahrtsweg durch endlos scheinende Pinienwälder. In einer engen Kurve kommen Sie etwas ins Schleudern und schon geht es weiter hinunter. Sie legen eine kurze Pause ein, um einen Blick auf die beeindruckende Landschaft zu werfen. Und weiter geht‘s! Noch liegen 20 Kilometer vor Ihnen.

Es erwartet Sie ein über 200 Kilometer langes Streckennetz durch Waldgebiete. Davon führen die meisten Wege durch den höher gelegenen Teil der Insel – hauptsächlich durch den Naturpark Corona Forestal. Das Streckennetz verbindet einen großen Teil des Nordens einschließlich des Gemeindegebiets von Tacoronte mit dem Süden. Dadurch können Sie Ihre Touren an Orten starten und beenden, in denen Sie ein ausreichendes Serviceangebot – häufig auch öffentliche Verkehrsmittel und Parkplätze – vorfinden.

Routen
Das Streckennetz umfasst 4 Hauptrouten, von denen jede diverse Varianten und zusätzliche Nebenstrecken besitzt, die Sie ganz nach Wunsch kombinieren können. So können Sie sich ganz nach gewünschter Kilometerzahl, Schwierigkeitsgrad und Landschaftstyp Ihre eigene Route zusammenstellen.

Ordnen:
  • Alphabetisch aufsteigend
  • Alphabetisch absteigend
Schwierigkeit

Schwierigkeit

Gebiet

Gebiet

Dauer

Dauer

Kategorie

Kategorie

Wir konnten keinen Treffer für die Suche finden.