Kombinationssport

Ein ums andere Mal werden Sie sich sagen, dass Sie nicht mehr können, doch Sie machen weiter. Sie versuchen, den Wellen auszuweichen, um atmen zu können, und leiden, um mit Ihren Armbewegungen voranzukommen. Ihre Beine treten immer und immer wieder mit aller Kraft in die Pedale. Ihre Schrittlänge wird länger mit dem beschleunigten Rhythmus Ihrer Herzschläge. Und trotzdem halten Sie nicht an, ganz gleich wie ausgelaugt Sie sind, denn Sie wissen, dass Sie beim erschöpften Überqueren der Ziellinie und selbst wenn Sie bis an die Grenzen des Möglichen gegangen sind, schon an das nächste Mal denken.

Teneriffa besitzt unendlich viele Orte, die für Ihren Lieblingssport geeignet sind. Viele Strände der Insel sind ideal, um endlos lange Strecken schwimmen zu können. Die kurvenreichen Bergstraßen mit unterschiedlichsten Steigungen und Höhenlagen lassen die Herzen echter Biker höher schlagen. Die vielen Wanderwege – wenn Sie zu Fuß unterwegs sind – oder die Waldpisten – wenn Sie das Mountainbike bevorzugen – sind wie ein Lockruf, der Sie während Ihres Training unweigerlich zu überraschenden und einzigartigen Landschaften führt.

TRAIL

Teneriffa besitzt unzählige Kilometer wunderbarer, gut ausgeschilderter Wanderwege, damit Sie dieses Gefühl der Freiheit beim Laufen und Einatmen der reinen Luft in der Natur hautnah erleben können. Das Genießen der Stille in den Pinienwäldern, während Sie zur höchsten Spitze Spaniens in über 3.500 m Höhe aufsteigen, ist ein Gefühl, das Sie nur hier erleben können.

Außerdem gibt es auf der Insel einen umfangreichen Kalender für Bergwettläufe, bei dem für alle etwas dabei ist. Wagen Sie es, Ihre nächste Herausforderung zu übertreffen?

TRIATHLON

Teneriffa ist der ideale Ort für Triathleten. Die Insel ist sehr hoch, hat ein ganzjährig mildes Klima und besitzt eine große Vielfalt an Stränden. All das macht Teneriffa zum perfekten Szenario für unzählige Triathlon-Wettkämpfe. Die besten spanischen und internationalen Sportler besuchen die Insel, um die steilen Berghänge hinauf- und hinabzulaufen, in über 2.700 m Höhe am Teide zu biken und in den Atlantikwellen zu schwimmen.

Sie haben die Möglichkeit, sich an einem privilegierten Ort, wo Ihre Ausdauer auf die Probe gestellt wird, selbst zu übertreffen. Dank unterschiedlicher Streckenlängen und Schwierigkeitsgrade hat die Insel für jedes Fitnessniveau etwas zu bieten.

DUATHLON

Auf Teneriffa herrscht eine konstante Temperatur von 22 Grad, sodass Sie Ihren Lieblingssport das ganze Jahr über ausüben können. Zudem besitzt die Insel eine ideale Geländebeschaffenheit und ein exzellentes Serviceangebot, damit Sie Ihren Lieblingssport uneingeschränkt genießen können. Laufen, Radfahren, Laufen ist die Reihenfolge der Einzeldisziplinen, die Sie beim Duathlon absolvieren müssen. Auch wenn die Streckenlängen variieren können, sind die Anforderungen sehr hoch und stellen Ihre Ausdauer auf die Probe. Machen Sie mit! Sie werden es nicht bereuen.

SWIM & RUN

Teneriffa besitzt insbesondere aufgrund der Vielfalt an Stränden und Küstenabschnitten das ideale Umfeld für Sportler, die den Swim & Run praktizieren. Ganz gleich, ob Sommer oder Winter ist, die konstante Temperatur auf der Insel ermöglicht es Ihnen, Ihren Lieblingssport das ganze Jahr über auszuüben. Bei dieser, dem Duathlon ähnelnden Disziplin wird das Radfahren durch das Schwimmen ersetzt. Auch wenn die Streckenlängen variieren können, ist der erste Lauf normalerweise 2,5 km lang. Anschließend steht Ihnen ein 1.000 m langer Schwimmabschnitt bevor und zum Schluss kommt noch einmal ein Lauf über 2,5 km. Diese sportlichen Wettkämpfe machen Spaß und lassen sich sehr schnell absolvieren. Fast ohne es zu merken, hat man es geschafft. Der Sportkalender der Insel bietet eine ganze Reihe bedeutender Wettkämpfe.

Ordnen:
  • Alphabetisch aufsteigend
  • Alphabetisch absteigend
  • Kategorie aufsteigend
  • Kategorie absteigend
Wir konnten keinen Treffer für die Suche finden.
Modalität

Modalität