PISTA DE LAS HIEDRAS - Wanderwege - Tenerife

Pista de Las Hiedras

Pista de Las Hiedras
cerrar
Seite per Mail verschicken

Datos técnicos

  • Inicio: TF-143 Carretera de El Batán, Km 0,7
  • Fin: TF-145 Casas de El Río, Km 1
  • Estado de homologación:
  • Grado de dificultad: Baja
  • Tipo de recorrido: Lineal
  • Distancia: 4,48 km
  • Duración: 1h 30m
  • Altura máxima: 856 m
  • Altura mínima: 814 m
  • Desnivel acumulado de ascenso: 267 m
  • Desnivel acumulado de descenso: 280 m
  • Conexiones con otros senderos:
  • Espacios Naturales Protegidos:
  • Autorización necesaria: No

    Descripción del recorrido

    Esta ruta transcurre por una pista forestal llana con ligeras subidas y bajadas. La vegetación predominante en esta zona es la laurisilva y el fayal-brezal. La ladera está poblada de una abundante vegetación rupícula, formada, sobre todo, por bejeques, musgos y líquenes. A pocos minutos de camino encontraremos un manantial, convertido hoy en una fuente construida en piedra. No debe tomarse el camino que sube junto a esta fuente. En la pista de las Hiedras confluyen varios desvíos. Así, a unos 400 metros de la fuente y a la izquierda existe la posibilidad de cambiar la dirección del recorrido y descender hasta El Batán. En vez de ello, la excursión propuesta continúa en línea recta. A unos 200 metros más adelante se observa, igualmente, la intersección del sendero que desciende desde la casa forestal. Sin abandonar la pista en ningún momento, el recorrido continúa y encontraremos una cueva refugio excavada en la roca. La excursión finaliza el el pequeño caserío de El Río.

    Altimetría

    Altimetría Pista de Las Hiedras 

    Por su seguridad, no olvide consultar el estado del sendero.

    Es la entidad gestora la encargada de indicarles si no se recomienda el tránsito tras algún fenómeno meteorológico adverso, si están cerrados o cuentan con tramos cerrados, etc...

    logo-fress.pngEn caso de emergencia llama al 112.
    Descarga FRESS 112 disponible para iOS y Android

cerrar
Anfahrt:

Pista de Las Hiedras

Mit Google Maps anzeigen
Chubascos dispersos
heute > Máx: 22° Min: 17°
Adeje. Am Samstag morgen ist gebietsweise mit Schauern zu rechnen. Später werden sich Sonne und Wolken abwechseln. Leichter Temperaturanstieg.
die nächsten Tage
Nicht vergessen! Vorbeugung, Informationen und Wissen sind das A und O, um Schlimmeres zu vermeiden.
Gehen Sie immer in Begleitung und auf den ausgeschilderten Wegen und respektiere...
Planen Sie Ihre Route
cerrar
Nicht vergessen! Vorbeugung, Informationen und Wissen sind das A und O, um Schlimmeres zu vermeiden.
  1. Gehen Sie immer in Begleitung und auf den ausgeschilderten Wegen und respektieren Sie die Lebensweise, die Privatsphäre und die Privatgrundstücke der Anwohner.
  2. Wenn Sie Lärm vermeiden, entdecken Sie viel mehr Leben um sich herum.
  3. Lassen Sie nirgendwo Abfall (einschließlich Bioabfall) zurück. Auf diese Weise tragen Sie zur Aufrechterhaltung der Schönheit der Landschaft bei und verhindern die Ausbreitung von Nagern. Seien Sie besonders vorsichtig mit Zigarettenstummeln.
  4. Das Mitnehmen von Pflanzen, Tieren oder anderen Gegenständen der Umgebung kann zum Verlust unersetzlicher Ressourcen führen.
  5. Die für diese Naturschutzgebiete Verantwortlichen sind Ihnen dankbar dafür, wenn Sie sie über eventuell beobachtete Vorfälle unterrichten. Wenden Sie sich dazu an:

    Área de Medio Ambiente del Cabildo Insular de Tenerife (Umweltabteilung des Inselrats von Teneriffa)

  6. Denken Sie daran, dass die Natur der Insel so speziell wie unvorhersehbar ist. Handeln Sie verantwortungsbewusst und umsichtig, wenn Sie die Natur genießen. Seien Sie besonders vorsichtig in den Naturschutzgebieten und denken Sie daran, dass die Unfallgefahr ständig präsent ist.
  7. Beachten Sie die Schilder.
  8. Informieren Sie sich in der Vorhersage​ über das Wetter, um sicherzugehen, dass es für Ihr Vorhaben geeignet ist.
  9. Tragen Sie für das Wandern geeignete Kleidung und Schuhe und packen Sie auf jeden Fall Folgendes in Ihren Rucksack: Mobiltelefon, Sonnenschutz, Hut, wärmende Kleidung, Regenschutz, ausreichend Wasser und Verpflegung.
  10. Informieren Sie Ihre Familienangehörigen oder Freunde über die Route, die Sie gewählt haben, und berücksichtigen Sie die Tageslichtstunden, die Sie für die komplette Route benötigen.