TEIDE-SEILBAHN - Nationalpark El Teide - Tenerife

Teide-Seilbahn

Nationalpark El Teide
Teide-Seilbahn
cerrar
Seite per Mail verschicken

Dank der Seilbahn des Teide ist es möglich, bequem einen großen Höhenunterschied beim Aufstieg zum Gipfel zu überwinden, für den bei einer Wanderung sehr viel Zeit und Anstrengung notwendig wäre.

Die Seilbahn besitzt zwei Stationen: die Basisstation Teleférico del Teide, die über eine Bar und ein Büffetrestaurant verfügt, und die obere Station in La Rambleta in 3.555 Metern Höhe, die einen sensationellen Ausblick auf Teneriffa und das kanarische Archipel bietet.

Die Wanderwege des Mirador de La Fortaleza und des Mirador de Pico Viejo – beide frei zugänglich – bieten einen wundervollen Panoramablick auf die Nord- bzw. die Südseite Teneriffas. Vom Mirador de Pico Viejo aus kann man die Nachbarinseln sehen, während sich unterhalb des eigenen Standorts der Krater des Pico Viejo mit seinem 800 Meter großen Durchmesser ausbreitet.

Der zum Krater führende Wanderweg Telesforo Bravo darf nur mit einer speziellen Genehmigung benutzt werden, die von der Verwaltung des Nationalparks El Teide kostenlos erteilt wird. Aufgrund der großen Nachfrage sollte die Genehmigung frühzeitig beantragt werden.

Die Teide-Seilbahn ist von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, wobei die letzte Auffahrt um 16:00 Uhr erfolgt. Die Tickets können direkt am Schalter oder bequem durch Buchung auf der Website erworben werden.

Über die Website der Teide-Seilbahn kann man auch ein Wandererlebnis mit Führer, Fahrt nach oben mit der Seilbahn und Genehmigung für den Zugang zum Krater sowie ein Sonnenuntergangserlebnis mit Sternbeobachtung außerhalb der normalen Betriebszeiten der Seilbahn buchen. ​

cerrar
Anfahrt:

Teide-Seilbahn

Mit Google Maps anzeigen
Kontakt

Teide-Seilbahn

Ctra. TF-21, Km. 40,2 - Parque Nacional del Teide 38002 la orotava

Tel.: 0034 922 010 440

Fax.: 0034 922 287 837

Multimedia-Galerie