5 Ideen für einen Urlaub auf Teneriffa diesen Sommer

Sicherlich gibt es auf Teneriffa viele Orte, an die Sie diesen Sommer zurückkehren möchten. Bei soviel Möglichkeiten fällt es manchmal schwer zu entscheiden, ob wir den Tag am Strand verbringen wollen (Bitte den Sonnenschutz nicht vergessen!) oder lieber für eine Wanderung in die Berge gehen.

Wir möchten dir hier ein paar Inspirationen für einen unvergesslichen Sommer auf Teneriffa geben.

Ein Kayakausflug um die Küste der Insel zu erkunden

Ein Spaziergang entlang der Küste ist eine Sache … Aber eine Spazierfahrt mit dem Kajak über den Atlantik ist eine ganz andere. Du kannst in deinem eigenen Tempo rudern und dich den kleinen Schätze nähern, die die Küste Teneriffas verbirgt.

Es ist eine ungefährliche und angenehme Aktivität, da die Gebiete, in denen Kayakausflüge angeboten werden, ruhiges Wasser haben. Es erfordert auch keine große körperliche Anstrengung, obwohl ein gewisser Muskelkater am nächsten Tag unvermeidlich sein wird; Das ist Gesundheit! 😉

Ein Mojo-Workshop zum schmecken von Teneriffa

Der Mojo ist wichtiger Bestandteil der kanarischen Küche. Auf Teneriffa finden wir so viele Mojo-Rezepte, wie Großmütter auf der Insel; Aber wenn man sich an das Wesentliche und seine traditionellere Version hält, fallen zwei Mojos auf: Der grüne oder Koriander-Mojo und der rote oder Picón-Mojo mit seiner Schärfe für gastronomische Abenteurer. Auf jeden Fall wirst du eines der emblematischen Aromen der Insel probieren, vor allem, wenn du ihn mit einer Portion «Papa bonita» zu dir nimmst.

In der Mojos-Workshop bringen wir dir auch bei, wie Sie ihr traditionelles Rezept zubereiten. Diese schöne Erinnerung bleibt in Ihrem Reiserucksack, mit dem Sie Teneriffa überall genießen können.

Ein Wanderweg, um Teneriffa mit allen Sinnen zu genießen

Wenn Sie den Geschmack Teneriffas bereits kennen, ist es Zeit, die Insel mit den anderen Sinnen zu erkunden. Wir betreten einen unserer uralten Wälder des Monteverde …

Im Anaga Naturpark erwartet dich der «Sendero de los Sentidos»(Wanderweg der Sinne), eine einfache Route, die sich perfekt für Familien eignet und in drei Abschnitte unterteilt ist. Einer von ihnen behindertengerecht, damit wir alle die Geheimnisse des prähistorischen Lorbeerwaldes kennenlernen können.

Warum heißt er so? Auf dem Weg findest du Informationstafeln, die dich einladen, die Besonderheiten der Umgebung durch Geruch, Sehen, Hören und Berühren zu entdecken. Du wirst das Knirschen der Zweige hören, dem Lied der Vögel lauschen, das intensive und belaubte Grün Teneriffas sehen, den durchdringenden Duft von Lorbeer, Viñátigo, Faya, Naranjero riechen … und du wirst mit deinen Händen die Hunderte von Jahren der ältesten Bäume spüren.

Wie wäre es mit einem Bummel durch die Altstadt von La Laguna?

Probiere den legendären „Barraquito“ in La Laguna und schlendere durch diese Weltkulturerbestadt.

Geschichten von Piraten wie Amaro Pargo oder verzauberte Legenden wie die von dem Casa Lercaro. La Laguna wird dich berühren. Ein Tag, an dem du deine Spaziergänge mit gastronomischen Zwischenstopps auf den Terrassen abwechseln kannst, an denen du die Mischung aus einem kleinen Bier vom Faß und einem «Pincho» genießen kannst, während du die Atmosphäre des lokalen Lebens verfolgst.

Acabamos con un poco de cultura de Tenerife

Was wäre ein Ort ohne die Kultur, Eigenarten und Geschichten, die ihn bereichern? Teneriffa ist eine Insel, die von Persönlichkeiten aller Art besucht wurde, von den Beatles über Agatha Christie bis hin zu Entdeckern und Naturwissenschaftlern wie Alexander von Humboldt. Die Insel ist auch der Geburtsort berühmter Persönlichkeiten wie z.B. des Ingenieurs Agustín de Betancourt y Molina, des Journalisten Miguel Villalba Hervás oder des Missionars José de Anchieta y Llarena.

Aber auch avantgardistische Orte wie das Auditorium von Teneriffa oder das TEA (Teneriffa Space for the Arts Museum) bieten dir die Möglichkeit, den kosmopolitischsten Teil der Insel kennenzulernen.

Und? Welches ist der erste Ort auf Teneriffa zu dem du während deiner Ferien zurückkehren möchtest?

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

*

Este sitio usa Akismet para reducir el spam. Aprende cómo se procesan los datos de tus comentarios.