Das Karnevalsprogramm 2020 von Teneriffa: die größte Party der Insel.

Hast du schon dein Kostüm? Der Karneval von Santa Cruz de Tenerife 2020 steht vor der Tür und verspricht wie jedes Jahr großartige Momente. Wir geben dir einige Empfehlungen und die wichtigsten Termine für deinen Karnevalskalender.

Wenn der Karneval auf der Straße beginnt

Obwohl der Karneval fast den ganzen Februar dauert, wird der Auftakt zum Straßenkarneval und zu den großen Partys mit der Gala der Karnevalskönigin gegeben. Am Mittwoch, dem 19. Februar, wird die Königin des Karnevals 2020 gewählt. Die Königin des Vorjahres, Priscila Medina Quintero, erinnert sich daran als „eine unvergessliche Nacht, an die ich mich ewig erinnern werde und liebend gerne wiederholen würde, wenn ich könnte.»

Das ist verständlich, denn die Königin führt die große Karnevalsparade an, das erste große Ereignis auf der Straße, dass dieses Jahr am Freitag, dem 21. Februar, um 20.00 Uhr beginnt. Die Karnevalskarossen durchqueren die Stadt, bestaunt von allen Bewohnern von Santa Cruz, die ihre neue Königin und ihre Brautjungfern aus der Nähe sehen wollen. Anschliessend beginnt die erste große Karnevalsnacht, die den ganzen Stadtkern in eine riesengroße Party verwandelt.

Am nächsten Tag, dem 22. Februar findet der Umzug der Musik- und Tanzgruppierungen in der Avenida Francisco la Roche statt und füllt die Stadt mit Rhythmen und Farben. Im vergangenen Jahr gewannen „Los Joroperos“ den Preis, der für Regisseur Fernando Hernández und seine Gruppierung eine Anerkennung für die „langjährige Arbeit, Opfer und Disziplin, aber auch für die große Begeisterung“ war. Nachts verwandelt sich erneut die Innenstadt in eine große Partymeile.

Am Sonntag dem 23. Februar findet der Karneval des Tages statt, eine familienfreundliche Variante des großen Festes, das um 13:00 Uhr beginnt. Es ist eine gute Gelegenheit für Familien und Feierfreudige, die ihr Kostüm im Licht des Tages tragen möchten, mit Unterhaltungsprogramm bis in den späten Nachmittag.

Die große Karnevalswoche

Montag, den 24. Februar, beginnt die große Karnevalswoche. Nachts geht man an einem der intensivsten Tage aller Partys aus, um den Karneval zu genießen. Es ist Zeit zu tanzen, sich zu verkleiden und ihn einfach mit seinen Freunden zu genießen.

Am nächsten Tag, Dienstag, dem 26. Februar, markiert der Karnevalsumzug Coso den Höhepunkt der Feierlichkeiten mit einer großartigen Parade, an der alle teilnehmen: Karnevalschöre, Königinnen, Musik- und Tanzgruppen, … Alle kommen um 16:00 Uhr in der Avenida de Francisco La Roche und Avenida Marítima zusammen, um eine der meist besuchten Shows zu feiern.

Das Ende des Karnevals

Am Aschermittwoch, dem 26. Februar bringt  das „Begräbnis der Sardine“ einen der komischsten und theatralischsten Momente des Karnevals: Witwen und Trauernde begleiten den Trauerzug einer überdimensionierten Pappmachesardine, die am Ende verbrannt wird.

Als Sahnehäubchen und für alle, die weiter feiern wollen, wird am Samstag, dem 29. Februar, der Karneval des Tages erneut gefeiert und als letzter Höhepunkt am Sonntag, dem 1. März das Große Ende der Karnevalsparty 2020 mit breitem Unterhaltungsprogramm.

Hast du dir alles gemerkt? Dann zieh dein Kostüm an und komm! Wir möchten die lustigste Party des Jahres mit dir teilen.

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

*

Este sitio usa Akismet para reducir el spam. Aprende cómo se procesan los datos de tus comentarios.