LA CASA AZUL - Sehenswertes - Tenerife

La Casa Azul

La Casa Azul
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Das wohl Ungewöhnlichste an diesem in den 1920er Jahren errichteten Gebäudes ist sein für diese Region untypischer, brasilianischer Baustil, der sich dadurch erklären lässt, dass sein Besitzer ein Kanare war, der lange Zeit in Brasilien gelebt hatte. Das Haus mit Halbsouterrain ist von einem Säulengang umgeben und verfügte über einen eigenen Wassertank. Seit 1974 ist es das Rathaus von San Miguel de Abona. Ein interessantes Detail ist, dass es das erste Gebäude in der Gemeinde war, bei dem Zement zum Bauen verwendet wurde. Obwohl nach dem Spanischen Bürgerkrieg viel von seiner ursprünglichen Ornamentik verloren gegangen war, erhielt es dank der Reparaturen in den 1970er Jahren sein aktuelles Aussehen. Neben den Räumlichkeiten des Rathauses beherbergt es auch den Ausstellungssaal El Aljibe, der sich in dem Teil des Gebäudes befindet, der bis in die 1980er Jahre als Wassertank diente. Der Ausstellungssaal wurde 2004 für öffentliche Kunstausstellungen und als vielseitig nutzbarer Veranstaltungssaal eröffnet.

cerrar
Anfahrt:

La Casa Azul

Obispo Perez Cáceres, 45, 38620 San Miguel de Abona

Mit Google Maps anzeigen
Kontakt

La Casa Azul

Obispo Perez Cáceres, 45, 38620 San Miguel de Abona