HOMBRES DE LECHE - Filmproduktionen auf Tenerife - Tenerife Film Commission

Hombres de leche

Feature film partially shot in Tenerife
Hombres de leche
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

“Hombres de Leche” (« Molkerei-Männer ») ist eine mehr als 100 km lange Wanderung zu Fuß durch die Wüste mit den sieben angesehensten Ziegenhengsten Fuerteventuras... und zwei Brüdern, die einander hassen. Alejandro und Julio sind die männlichen Brüder der Cabrera, der angesehensten Rinder- und Käseproduzentenfamilie im Norden der Insel Fuerteventura. Don Guillermo, der Familienpatriarch, und seine beiden Söhne haben seit vielen Jahren nicht mehr miteinander gesprochen.

Nach der Trennung fällt die Sorge für den Vater und das Geschäft an Alicia, die einzige Tochter. Wenn der Vater stirbt, setzt er ein Testament als Bedingung für den Erhalt des Erbes durch seine Kinder auf. Alejandro und Julio empfinden es als Strafe, die Gruppe der Rüden - die sieben begehrtesten Hengste der Insel - zu Fuß an die Südspitze der Insel zu tragen und sie auch an die historisch antagonistische Familie der Cabrera-Familie zu verschenken.​​

Technisches Datenblatt
Originaltitel:
Hombres de leche
Produzent:
Volcano Films y Noodles Producciones
Land:
Espana
Produktionstyp:
Spielfilm
Jahr:
2019

Das könnte Sie auch interessieren