IFONCHE - Weitere Naturlandschaften - Tenerife

Ifonche

Naturschutzgebiet
Ifonche
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Hier finden Sie Naturlandschaften mit Gebieten, die durch Menschenhand verändert wurden, sodass Sie hier und da auf verstreute Weiler und Terrassenfelder treffen. Das ganze Gebiet ist von Felsen umgeben: Imoque, Los Brezos… Zusammen mit der Schlucht Barranco del Infierno verleihen Sie der Landschaft eine magische Atmosphäre.

Gemeinden: Adeje und Vilaflor

Gesamtfläche: 774,8 ha

Anfahrt:

Die Anfahrt erfolgt über die Landstraße TF-567, die in La Escalona in der Gemeinde Arona beginnt und in dem Weiler, nach dem dieses Naturschutzgebiet benannt wurde, endet. Auf der Landstraße TF-51 zwischen Arona und Vilaflor kommt man zwar in die Nähe einiger Bereiche dieses Naturschutzgebietes, aber nicht direkt an seine Grenze.