BARRANCO DEL INFIERNO - Weitere Naturlandschaften - Tenerife

Barranco del Infierno

Besonderes Naturschutzgebiet
BARRANCO DEL INFIERNO
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Der Wanderweg beginnt auf 350 Metern über dem Meeresspiegel und verläuft über eine natürliche Terrasse mit herrlichem Panoramablick auf die Landschaft. Mit dem Dorf Adeje im Hintergrund trifft der Wanderer auf eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten. Davon sind einige endemische Arten der Insel Teneriffa, und einige sind sogar einzigartig auf der Welt, die im Barranco del Infierno ihren letzten Zufluchtsort gefunden haben.

Schwierigkeitsgrad: ​mittel bis hoch. Wenn Sie unter Schwindelgefühlen leiden, wird Ihnen möglicherweise im ersten Abschnitt des Wanderwegs, ca. 30 Minuten, ein wenig schwindlig werden.

Dauer:​3,5 Stunden (hin und zurück). 6,5 Kilometer.

Höhenunterschied: maximal 200 m.

Schuhe: zum Wandern geeignetes Schuhwerk. Strandsandalen sind verboten.

Zeiten: Die Einlasszeiten sind (im Sommer, 1. Juni – 15. September) 8:30 bis 16:00 Uhr, (im Winter, 16. September – 31. Mai) 8:30 bis 17:00 Uhr.

Preis: 8,50 € für nicht ansässige Erwachsene. 4,50 € für ansässige Erwachsene. 2,50 € für in Adeje ansässige Erwachsene. 50 % Nachlass für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Zum Nachweis des Status als Ansässiger und/oder Eingebürgerter sind die entsprechenden gültigen Dokumente vorzulegen. Kinder unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein.

Kapazität: maximal 300 Personen am Tag.

Reservierung: auf der Webseite www.barrancodelinfierno.es.

Der Zutritt für Kinder unter 5 Jahren ist verboten. Der Zutritt mit Tieren (Hunden) ist verboten, da es sich um ein besonderes Naturschutzgebiet handelt.

Anreise

Bus: Nehmen Sie vom Feriengebiet aus den Bus 416, 417 oder 473 Richtung Adeje. Die Fahrt dauert ca. 15 Minuten. Wenn Sie das Dorf Adeje erreichen, steigen Sie an der Avda. Constitución (Bus 416) oder an der Haltestelle bei der Post (Bus 417 und 473) aus. Folgen Sie von dort aus den Wegweisern zur Schlucht.

Auto: Nehmen Sie die Autobahn TF1 Richtung Adeje ­ Guía de Isora. Biegen Sie nach ca. 10 Minuten an der Ausfahrt zum Dorf Adeje ab.

Weitere Informationen: www.barrancodelinfierno.es​​​​

cerrar
Anfahrt:

Barranco del Infierno

Mit Google Maps anzeigen

Multimedia-Galerie