MIRADOR DE PICO DEL INGLÉS - Aussichtspunkte - Tenerife

Mirador de Pico del Inglés

cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Sie erreichen ihn auf der Straße, die den Berg Las Mercedes von La Laguna aus hinaufführt. Der in Felsgestein gehauene Aussichtspunkt gibt den Blick auf den ganzen Norden und das Zentrum der Insel frei: von den Felsinseln Los Roques de Anaga bis nach Santa Cruz und sogar zum allgegenwärtigen Teide. Von hier aus sieht man die Schlucht Tahodio mit ihrem Stausee im Hintergrund und auf der rückwärtigen Seite die Schlucht Afur. Ebenfalls im Hintergrund sind die Orte Santa Cruz und im Valle de Aguere San Cristóbal de La Laguna zu sehen. In weiter Ferne kann man gerade noch die Küste des Valle de Güímar und den Bergrücken von Pedro Gil mit dem dahinterliegenden Teide erkennen.

Dieser Mirador gehört zu den meistbesuchten der Insel. Normalerweise trifft man dort zahlreiche Besucher an, unter denen sich meist auch Radfahrer befinden, die von dort oben die spektakuläre Aussicht genießen. Achten Sie unbedingt auf genügend Speicherplatz in der Speicherkarte Ihrer Kamera, denn die Fotos, die Sie hier machen können, sind fantastisch.

  • Lage: TF–114, Kilometer 0,144. Santa Cruz de Tenerife
  • Parkplatz: ja
  • Bushaltestelle: ja, Linie 073
  • Barrierefreier Zugang: nein
  • Info-Tafel/-Tisch: nein
  • UTM-Koordinaten: 0376352/3156846
cerrar
Anfahrt:

Mirador de Pico del Inglés

Mit Google Maps anzeigen