CUEVA DEL VIENTO - Höhlenwandern - Tenerife

Cueva del Viento

Die Höhle besitzt einen mittleren Schwierigkeitsgrad und befindet sich in Teneriffa Nord.
cueva-del-viento
cerrar
Seite per Mail verschicken
Completa el captcha

Erleben Sie eine der größten Lavaröhren der Welt.

In der Gemeinde Icod de los Vinos im Nordwesten von Teneriffa befindet sich die Cueva del Viento-Sobrado. Sie ist die größte Lavaröhre Europas und gilt nach den vier anderen auf Hawaii befindlichen als fünftgrößte Lavaröhre der Welt. Sie ist 17 Kilometer lang und in ihrem Inneren befinden sich eine Vielzahl unterirdischer Gänge.
Die Cueva del Viento entstand durch Lavaströme des Vulkankegels Pico Viejo neben dem Teide. Ein Lavatunnel ist ein Hohlraum, der im Inneren von Lavaströmen gebildet wird. Wenn die Lava beim Fließen mit der Luft in Berührung kommt, erstarrt die Oberfläche, und dadurch entsteht eine isolierende Schicht, unter der die Lava weiterfließt, bis sich der Tunnel entleert hat und dadurch die Lavaröhre entstanden ist.
Die Route beginnt beim Besucherzentrum. Von dort aus wird die Gruppe mit einem Fahrzeug bis in die Nähe des Eingangs gebracht. Danach geht es zu Fuß durch ein Anbaugebiet in mittlerer Höhe, einen Pinienwald und auf einem ehemals königlichen Weg weiter.
Im Besucherzentrum und im Inneren des Tunnels befinden sich zweisprachige Tafeln, die die Erläuterungen eines fachkundigen Führers ergänzen und ausführliche Informationen über die Höhle, die Lavaformationen und die darin befindliche Tierwelt geben.
Dieser Besuch mit mittlerem Schwierigkeitsgrad dauert zwei Stunden ab dem Ausgangspunkt. Der Aufenthalt im Höhleninneren dauert ca. 45 Minuten. Dabei werden 250 Meter der Höhle besichtigt.

Beim Besuch der Cueva del Viento sollten Sie Folgendes beachten:

  • Das Besucherzentrum ist von 9.00 bis 16.30 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.
  • Die Rundgänge werden täglich zu unterschiedlichen Zeiten auf Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch durchgeführt.
  • Die Anzahl der Besucher ist auf 15 Personen pro Gruppe beschränkt. Besucher müssen sich dafür auf der Webseite www.cuevadelviento.net anmelden und eine E-Mail an info@cuevadelviento.net senden, falls es sich um Gruppen mit mehr als 20 Personen handelt. Es werden keine telefonischen Reservierungen akzeptiert. Sie können uns bei Fragen eine E-Mail senden oder während der Öffnungszeiten unter der Nummer 922 815 339 anrufen.
  • Wir bitten Sie, 30 Minuten vor Beginn des Besuchs im Informationszentrum einzutreffen.

Anweisungen für den Besuch

  • Tragen Sie eine lange Hose und Wanderstiefel oder Sportschuhe.
  • Befolgen Sie stets die Anweisungen des Führers, verlassen Sie nicht die ausgeschilderten Pfade und trennen Sie sich nicht von der Gruppe.
  • Springen Sie nicht in der Höhle, da Sie sich durch den unebenen Boden verletzen könnten.
  • Nehmen Sie niemals Ihren Helm ab.
  • Wenn Sie sich erschöpft fühlen, teilen Sie es umgehend dem Führer mit.
  • Lassen Sie bei Ihrem Besuch keinen Abfall zurück und verändern Sie nichts in der Höhle. Denken Sie daran, dass es sich um ein geschütztes und wertvolles Ökosystem handelt.
  • Verursachen Sie keine lauten Geräusche, die die in der Umgebung lebenden Tiere oder andere Besucher stören könnten.
  • Das Mitführen von Tieren ist nicht erlaubt.
  • Nehmen Sie nichts aus der Höhle mit.
  • Die geführten Rundgänge werden mit jeweils 15 Personen durchgeführt. Wenn Sie sich verspäten, verlieren Sie das Recht auf die Teilnahme.
  • Denken Sie daran, dass der Zugang zur Lavaröhre zum Schutz des Ökosystems eingeschränkt ist.
  • Kinder unter 5 Jahren, Personen mit Platzangst und Personen mit eingeschränkter Mobilität der Beine, Knie und Knöchel dürfen nicht am Rundgang teilnehmen.

Anreise mit dem Auto:

Fahren Sie auf die Autopista del Norte TF-5 Richtung Icod de Los Vinos. Sobald Sie den Ort erreicht haben, nehmen Sie die Landstraße TF-366 nach El Amparo und folgen der Ausschilderung zum Centro de Visitantes (Besucherzentrum) – Cueva del Viento. Biegen Sie beim Restaurant El Refugio nach links ab und fahren einen Kilometer weiter bis zum Besucherzentrum. ​​

Andere Daten

Lage: Gemeinde Icod de los Vinos
Ausgangspunkt: Besucherzentrum
Zu besichtigender Abschnitt: 180 Meter
Länge: 1,2 km
Dauer: 2 Std.
Schwierigkeit: mittel

cerrar
Anfahrt:

Cueva del Viento

Mit Google Maps anzeigen
Kontakt

Cueva del Viento

Tel.: 0034 922 815 339

Multimedia-Galerie