Strände

El Roque, Almáciga y Benijos

Strände aus Vulkansand gelegen im Hauptstadtgebiet von Teneriffa

El Roque, Almáciga y Benijos
Auf der Straße kommt man, über den Weiler Taganana, zuerst zu dem Strand von El Roque de Las Bodegas, mit sehr reinem Wasser, von wo aus die Roques de Anaga zu sehen sind. Er hat schwarzen Sand, der bei Flut ganz besonders reichlich vorhanden ist, und man kann dort sehr schön surfen. Es kann hier aufgrund häufig vorkommender Strömungen und unvorhergesehener Brandung gefährlich sein, auch wenn das Meer ruhig aussieht.

Neben dem Strand gibt es mehrere Gasthäuser und Fischlokale.
Auf der Küstenstraße weiter gelangt man zu anderen Stränden mit ähnlichen Gegebenheiten, wie dem Strand von Almáciga, unterhalb des gleichnamigen Weilers, und, etwas weiter längs, dem Strand von Benijos, der schwer zugänglich ist.

Wissenswertes

El Roque, Almáciga y Benijos

38129, Santa Cruz de Tenerife

En la misma zona: Restaurants, Wassersport, Tauchschulen