Ziele und Orte

Auf der Insel werden Sie das Glück haben, einzigartige Orte zu entdecken. Der längste Vulkantunnel von Europa, mit einer Länge von 17 Kilometern; oder der Teide National Park (Weltnaturerbe seit 2007), ein Stückchen vom ‚Ende der Welt‘, das jährlich von allen spanischen National Parks die meisten Besucher empfängt: über drei Millionen.

Abgesehen von seinen natürlichen Schätzen hat Teneriffa noch viele weitere Orte zu bieten, die so speziell und schön wie die Insel selbst sind. So z.B. auch La Laguna, Weltkulturerbe der UNESCO; Freibäder wie das Lago Martiánez, entworfen von dem Künstler César Manrique; oder Naturschutzgebiete wie der Teno Landschaftspark und das Anaga Massiv.

Teneriffa

Mapa