TOMÁS DE IRIARTE - Schriftsteller und Musiker - Tenerife

Tomás de Iriarte

Schriftsteller von Teneriffa
cerrar
Seite per Mail verschicken
Tomás de Iriarte (Puerto de La Cruz, 1750 – Madrid, 1791). Er genoss die Unterstützung seines Onkels, Juan de Iriarte, Mitschüler von Voltaire und Direktor der Königlichen Bibliothek von Madrid. Er ist weltweit bekannt als Autor der Fabulas Literarias (Literarische Fabeln), und war zu Lebzeiten Direktor der Zeitung Mercurio Histórico y Político de Madrid. Seine Brüder, Bernardo und Domingo, waren Persönlichkeiten mit großem Einfluß auf der politischen und kulturellen Szene.