JOSÉ DE ANCHIETA Y LLARENA - Persönlichkeiten - Tenerife

José de Anchieta y Llarena

Der "Apostel Brasiliens" aus La Laguna
cerrar
Seite per Mail verschicken
José de Anchieta y Llarena wurde 1534 in La Laguna geboren und widmete sein Leben der Kirche und der Missionierung der Eingeborenen Brasiliens. 1551 trat er dem Jesuitenorden bei, mit dem er 1553 erstmals nach Brasilien kam. Nur ein Jahr später gründete er eine bedeutende Lehreinrichtung in Sao Paulo. José de Anchieta, der als "Apostel Brasiliens"  bekannt ist, wurde am 22. Juni 1980 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen.

Der Schriftsteller und Naturforscher gilt als einer der Gründer Brasiliens und Förderer der Kultur des Landes. Er wurde besonders durch seinen Einsatz für die Tupi - die indianischen Ureinwohner Brasiliens - bekannt. Durch seine Sprachforschungen erlernte er ihre Sprache und gab 1595 sogar eine Grammatik mit einem Wörterbuch der Tupi-Sprache heraus. Er starb 1597.