VALLE DE LA OROTAVA - Herkunftsbezeichnung - Tenerife

Valle de la Orotava

Herkunftsbezeichnung im Norden Teneriffas
VALLE DE LA OROTAVA
cerrar
Seite per Mail verschicken
Die Herkunftsbezeichnung Valle de la Orotava, eine der fünf Bezeichnungen in Teneriffa, umfasst heute ca. eintausend Hektar Rebfläche in einem Weinanbaugebiet, das die Wiege des berühmten kanarischen Malvasiers ist. Heute keltern die rd. 50 Weinkellereien dieses Gebiets vor allem junge Weiß-, Rot- und Roséweine. Fachleute sind immer wieder erstaunt über das Pflanzungssystem, bei dem die Triebe in Schnüren von über acht Metern Länge angeordnet sind.
Andere Daten
Gemeinden:
La Orotava
Los Realejos
Puerto de la Cruz