ABONA - Herkunftsbezeichnung - Tenerife

Abona

Herkunftsbezeichnung im Süden Teneriffas
ABONA
cerrar
Seite per Mail verschicken
Die vielen Sonnenstunden bringen im Gebiet Abona besondere Weine hervor, meistens körperreiche Weißweine, doch auch Rotweine und Roséweine werden gekeltert. Rund 20 Weinkellereien bearbeiten 2.000 Hektar. Eine Besonderheit des Gebiets liegt darin, dass einige Weinberge in über 1.500 m Höhe liegen und somit die höchstgelegenen Spaniens sind. Abona ist die jüngste der in Teneriffa festgesetzten Herkunftsbezeichnungen.
Andere Daten
Gemeinden:
Adeje
Arico
Arona
Fasnia
Granadilla de Abona
San Miguel de Abona
Vilaflor