LA PALMA - Andere Inseln - Tenerife

La Palma

Die grünste Insel der Kanaren
LA PALMA
cerrar
Seite per Mail verschicken

Für Freunde der Natur und Sternengucker ist die Insel La Palma ein Paradies. Sie wurde von der Unesco zum Biosphärenreservat erklärt und bietet aufgrund ihrer sehr hoch über dem Meeresspiegel gelegenen Höhenlage einen wundervollen Blick in den Nachthimmel. Aus diesem Grund stehen auf dem Gipfel Roque de los Muchachos auch mehrere Teleskope. Der Nationalpark La Caldera de Taburiente bietet raue Landschaften, Wälder und hervorragende Wanderwege, auf denen man den Geheimnissen der Insel auf den Grund gehen kann. Die Strände Puerto de Naos und Los Cancajos sind perfekt, um die Sonne, das Meer und ein ruhiges, familiäres Ambiente zu genießen. Die Hauptstadt Santa Cruz de La Palma hat sich ein reiches architektonisches Erbe im Stil der Renaissance, des Barock und des Klassizismus bewahrt, das man bei einem gemütlichen Spaziergang kennenlernen kann. In zahlreichen Lokalen kann man dort auch die typische Küche der Insel probieren. La Palma ist von Teneriffa aus mit dem Boot ab dem Hafen von Los Cristianos oder mit dem Flugzeug von den Flughäfen Teneriffa Nord und Reina Sofía zu erreichen.

cerrar
Anfahrt:

La Palma

Mit Google Maps anzeigen