LOS REALEJOS - Gemeinden - Tenerife

Los Realejos

Gemeinde gelegen in Tenerife Nord
Los Realejos
cerrar
Seite per Mail verschicken
Dieser Ort ist vor allem wegen seiner naturräumlichen Vielfalt zu erwähnen. Im Gemeindegebiet gibt es nicht weniger als fünf Naturschutzgebiete. Aufgrund der Prägung durch die traditionelle Landwirtschaft sind hier noch viele ursprüngliche Traditionen zu finden und die Bewohner sind ausgesprochen freundlich. Im Stadtkern gibt es noch zahlreiche architektonische Zeugnisse aus einer glorreichen Vergangenheit sowie bemerkenswerte Kunstwerke aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Los Realejos lädt den Besucher zur Erholung ein, vor allem aber zu einem Bad im Meer umgeben von unvergleichlichen Landschaften. In Buchten mit vulkanischen Sandstränden, wie zum Beispiel La Fajana, Castro und La Grimona findet er sicher Ruhe. In einigen Buchten und an manchen Stränden sind Wellen und Wind besonders geeignet zum Wellenreiten. Hier ist vor allem El Socorro zu erwähnen.
Wegen der Vielzahl an Wanderwegen, die durch das gesamte Gebiet und seine herrlichen Landschaften führen, ist diese Gegend besonders jenen zu empfehlen, die sich für einen gesunden und aktiven Urlaub entschieden haben. Mehr als 50% des Gemeindegebietes stehen nach Kanarischem Gesetz unter Naturschutz und nicht selten sieht man Drachenflieger und Fallschirmsegler, die das natürliche Schauspiel aus der Vogelperspektive betrachten. Orte, die besonders zu empfehlen sind: der Naturpark von La Corona Forestal, la Rambla de Castro, der Montaña del Fraile, der Gebirgszug von Tigaiga, die Klippen von El Terreno, Los Campeches sowie die Schlucht Barranco de Ruiz.

Andere Daten
Fremdenverkehrsbüros
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9-14
cerrar
Anfahrt:

Los Realejos

 

Mit Google Maps anzeigen