LA OROTAVA - Gemeinden - Tenerife

La Orotava

Gemeinde gelegen in Tenerife Nord
La Orotava
cerrar
Seite per Mail verschicken
Das Städtchen La Orotava liegt im gleichnamigen Tal. Hier befindet sich neben zahlreichen Bananenplantagen eine Vielzahl von historischen Gebäuden und Baudenkmälern aus vergangenen, glorreichen Zeiten. Diese bieten eine gute Möglichkeit, die Traditionen sowie die ereignisreiche Vergangenheit der Insel zu entdecken. In der Altstadt, die in ihrer Gesamtheit unter Denkmalschutz gestellt wurde, findet man echte architektonische Juwele mit ganz eigenem Charakter.

Die Bewohner von La Orotava haben ihre alten Traditionen bewahrt und feiern jedes Jahr eine Reihe von Festen, die unter kulturellen und touristischen Gesichtspunkten äußerst interessant sind. Hier ist vor allem das Fronleichnamsfest zu erwähnen. Zu dieser Gelegenheit bedecken die Bewohner die Straßen ihrer Stadt mit bunten Teppichen aus Blüten und vulkanischem Sand.
Beeindruckend ist ebenfalls die Landschaft, die die Stadt umgibt. Bananenplantagen, grüne Hügel und natürlich der Vulkan, zu dem alle mit Respekt aufblicken. Ein großer Teil des Gemeindegebietes liegt im Teide-Nationalpark. Hier beginnen und enden viele Wanderwege, die zu einem erholsamen Ausflug in die Natur einladen.

Die Küsten der Region bieten ihren Besuchern kleine, abgelegene Strände, die vor allem durch die Farbe des vulkanischen Sandes überraschen. Hier findet man Ruhe und Erholung. Besonders zu erwähnen sind die Buchten El Bolullo, Martín Alonso und Ancón, wo man abschalten und den Alltag vergessen kann.

Andere Daten
Fremdenverkehrsbüros
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8:30-18
cerrar
Anfahrt:

La Orotava

 

Mit Google Maps anzeigen