DIE RÜCKLAGE FÜR INVESTITIONEN AUF DEN KANARISCHEN INSELN - Steuervorteile - Tenerife Film Commission

Die Rücklage für Investitionen auf den Kanarischen Inseln

Teneriffa, ein Paradies zur Investition in den audiovisuellen Sektor
Reserva Inversion Canarias
cerrar
Seite per Mail verschicken

Die Rücklage für Investitionen auf den Kanarischen Inseln (RIC auf Spanisch) bildet zusammen mit der Sonderzone der Kanarischen Inseln – ZEC, einer der wichtigsten Steueranreize des Wirtschafts- und Steuersystems der Kanaren (REF auf Spanisch) für den audiovisuellen Sektor des Kanarischen Archipels. Es ist ein Steuervorteil, wodurch auf den Kanaren ansässige Unternehmen direkte Steuernersparnisse erzielen können, mit dem Ziel die Investitionen, die Schaffung von Arbeitplätzen und die Diversifizierung der Kanarischen Wirtschaft zu fördern.
Es ist ein Steueranreiz, der sich aus der Rückstellung einer Sonderreserve für Investitionen (RIC) ergibt und eine Reduzierung von bis zu 90 % des nicht ausgeschütteten Gewinnes bei der Besteuerungsgrundlage der Körperschaftsteuer ermöglicht. Der nicht ausgeschüttete Gewinn muss aus auf den Kanarischen Inseln liegenden Betriebsstätten herrühren und die Anwendung der Reduktion darf nie eine negative Besteuerungsgrundlage ergeben.
 
Seit 2007, ist die Investition der Rückstellung in die Durchführung von audiovisuellen Produktionen auf den Kanarischen Inseln möglich, die die Bezeichnung „Kanarisches Werk“ erhalten. Diese Auszeichnung wird seitens der Kanarischen Regierung nach der Erfüllung von bestimmten Voraussetzungen ausgestellt.
 
Die Rückstellung muss, u.a. in Investitionen folgender Art realisiert werden:
 
•    Erwerb von Anlagevermögen
•    Zeichnung von Aktien oder Teilnahmescheine am Kapital von Gesellschaften, die auf den Kanarischen Inseln angesiedelt sind.
•    Investition in Investmentfonds und Risikokapitalgesellschaften, die in die Kanarische Wirtschaft investieren.
•    Entwicklung und technologische Innovation
•    Zeichnung von Wertpapieren oder Rechnungsvermerke der Kanarischen Öffentlichen Schuld
 
Die Höchstfrist für diese Realisierung beträgt 3 Jahre ab dem Datum der Fälligkeit der dem Geschäftsjahr der Rückstellung entsprechenden Steuer.

Tax Incentives for film producers CI EY_PROEXCA.pdfHandbuch der steuerlichen Anreize für die kanarische Filmindustrie (Englisch)