BUSVERKEHR - öffentlichen Nahverkehr - Tenerife

Busverkehr

Busverbindungen auf Teneriffa
EN AUTOBUS
cerrar
Seite per Mail verschicken

Das Netz an öffentlichen Bussen, die auf den Kanarischen Inseln als "Guaguas " bezeichnet werden, wird von dem Unternehmen TITSA betrieben. In den modernen grünen Bussen gelangen Inselbesucher bequem an alle Orte Teneriffas. Fahrscheine können vor dem Fahrtantritt im Bus gelöst werden. Zu empfehlen ist der so genannte "bono-bus"- Pass zu jeweils 15,00 oder 25,00 Euro, der Ermäßigungen für alle Busstrecken gewährt. Der Pass kann von mehreren Personen benutzt werden und ist ca. 50% günstiger als der Normalfahrpreis.

Der "bono-bus"- Pass wird an allen Busstationen der TITSA verkauft und kann nicht in den Bussen selbst gelöst werden. Darüber hinaus ist er an vielen Kiosken und in verschiedenen Geschäften erhältlich, die mit einem Aufkleber auf den Verkauf der Fahrkarten hinweisen. Wenn der Restwert der Fahrkarte nicht mehr für die letzte Fahrt ausreicht, muss der Differenzbetrag im Bus in Bar entrichtet werden.

Andere Daten

Fahrpreise für die wichtigsten Busstrecken:

  • Puerto de la Cruz - Santa Cruz de Tenerife: 5 euros (3,30 euros mit "bono-bus" Pass)
  • Puerto de la Cruz - Aeropuerto Tenerife Sur: 13 euros (9,20 euros mit "bono bus" Pass)
  • Puerto de la Cruz- Playa de las Américas: 13,90 euros (9,15 euros mit "bono bus" Pass)
  • Puerto de la Cruz - Parque Nacional del Teide: 5,90 euros (Parador de Turismo)
  • Playa de las Américas - Santa Cruz de Tenerife: 9 euros (5,95 euros mit "bono bus" Pass)

http://www.titsa.com/index.php?accion=tarifas&IdSeccion=52