Strände - Tenerife
  • Strände
  • Strände
  • Strände
  • Strände
  • Strände

Strände

Was für einen Strand sehen Sie, wenn Sie die Augen schließen?

Ist es vielleicht ein Strand mit goldgelbem Sand und einem ruhigen Meer, das bis zum Horizont reicht, oder hören Sie, wie die Wellen mit den flachen Steinen spielen? Oder stellen Sie sich vor, wie Ihre Füße im warmen, schwarzen Sand versinken, während Ihre Haut in der Sonne trocknet? Möglicherweise stellen Sie sich auch vor, im ruhigen Meer zu baden, zwischen Vulkanfelsen im Wasser zu tauchen oder auf den Wellen Ihrem Liebingssport nachzugehen...

Wenn Sie sich diese Dinge erträumen, dann stellen Sie sich vor auf Teneriffa zu sein.

Es ist herrlich an einen Strand zu gehen und an nichts anderes denken zu müssen, als die Sonne und die Wellen. Der Parkplatz, die Qualität des Wassers, das Essen, die Toiletten, die Badeaufsicht… Ihre früheren Erfahrungen und das Vertrauen, das Ihnen die blaue Farbe der Flagge vermittelt, die sich am Zugang des Strands im Wind bewegt: Dies sind die Dinge, die Ihnen die notwendige Ruhe geben, um das Badeerlebnis in vollen Zügen zu genießen.

Jedes Jahr verleiht die Stiftung für Umwelterziehung (FEE) jenen Stränden und Sporthäfen eine Blaue Flagge, die eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Die Blaue Flagge ist somit ein Gütesiegel, das jene Badebereiche auszeichnet, in denen bestimmte Bedingungen eingehalten werden: die Erfüllung von Standards hinsichtlich der Umweltqualität, der gute Zustand des Wassers, der Zugang, die Informationen über die Umwelt und die Umweltbildung sowie ein umfassendes Angebot an Infrastruktur und Dienstleistungen (Rampen, Duschen, Umkleidekabinen, Badeaufsicht, Rotes Kreuz, Parkplätze…).

Mit diesem Gütesiegel werden die Anstrengungen der Gemeinden und Betreiber von Sporthäfen belohnt, die die Anforderungen der Initiative erfüllen. Auf den Kanarischen Inseln obliegt das Management der Blauen Flagge der Hauptabteilung des öffentlichen Gesundheitswesens (regionales Gesundheitsministerium). Ihre Fachleute sind damit beauftragt, die Einhaltung der Anforderungen kontinuierlich zu überwachen und mit den Gemeinden zusammenzuarbeiten, die sich um diese Auszeichnung bemühen.

Derzeit gibt es 10 Strände auf Teneriffa, die dieses Gütesiegel besitzen:

Sandabrir
Umgebungabrir
Kategorieabrir
Gebietabrir