Qualitätscharta - Tenerife

Qualitätscharta

Die an diese Qualitätscharta gebundenen Unternehmen verpflichten sich auf freiwilliger Basis dazu, eine qualitativ hochwertige touristische Dienstleistung anzubieten, den Tieren mit Respekt zu begegnen und die Auswirkungen, die diese Dienstleistung auf die Meeresumwelt haben kann, so gering wie möglich zu halten. Diese Charta ist das Ergebnis eines gemeinsam ausgearbeiteten Prozesses, an dem die Unternehmer aus dieser Branche beteiligt waren. Das Ziel dahinter ist es, ein differenziertes Produkt von hoher Qualität anzubieten.

Die Charta setzt sich aus folgenden Punkten zusammen:

1) Unsere Arbeit setzt sich mit vereinten Kräfte für ökologische Nachhaltigkeit ein, vor allem in Hinblick auf die Abfallentsorgung im Rahmen unserer touristischen Dienstleistung. Daher verwenden wir bei unseren Aktivitäten, soweit möglich, wiederverwertbare Materialien, greifen auf Produkte zurück, die nicht potenziell schädlich für die Meeresumwelt sind und legen in unseren Büros und auf unseren Schiffen großen Wert auf Mülltrennung (Glas/Kunststoff/Papier/Biomüll).

2) Wir möchten uns für den Schutz der natürlichen Lebensräume einsetzen, in denen wir unsere Aktivitäten durchführen, daher engagieren wir uns aktiv für die Beseitigung von Müll aus dem Meer; zu diesem Zweck halten wir gegebenenfalls auf unseren Routen an oder ändern diese ab, um vorhandenen Müll von der Meeresoberfläche einzusammeln.

3) Wir wissen, dass unsere Schiffe als Arbeits- und Forschungsplattformen genutzt werden können und sind daher offen für eine Zusammenarbeit mit diversen Forschungsteams und Gruppen zum Schutz und Erhalt der Meeresumwelt.

4) Wir versuchen auf jeder Reise unseren Gästen das bestmögliche Erlebnis zu bieten und gleichzeitig die Auswirkungen, die wir auf die Meeresumwelt haben können, zu minimieren; daher verpflichten wir uns, äußerste Vorsicht bei der Annäherung an die Tiere zu üben, während der Beobachtung so leise wie möglich zu sein, und dabei bei jedem Manöver stets größte Sicherheit zu garantieren.

5) Um eine touristische Dienstleistung mit hoher Qualität anzubieten, befindet sich an Board ein qualifizierter Reiseleiter, der unseren Gästen das Gebiet, in dem wir uns aufhalten, näherbringt. Jede Gruppe mit mehr als 25 Passagieren wird von einem Reiseleiter begleitet, der Erfahrung mit Walbeobachtungen hat. Bei Gruppen mit weniger als 25 Passagieren übernimmt der Schiffsführer selbst die Rolle des Reiseleiters, sofern er über die erforderliche Erfahrung verfügt.

6) Alle Informationen zu unserem Unternehmen und unseren Angeboten, sowohl an Bord des Schiffes als auch außerhalb, sind immer in mindestens zwei Sprachen verfügbar: Spanisch und Englisch.

7) Wir bemühen uns stets um einen makellosen Service und sind bei allem, was wir tun, mit vollem Einsatz dabei. Unser Unternehmen garantiert, dass jedes Schiff vor einer Aktivität vollständig gereinigt wird. Darüber hinaus ist unsere Crew stets ordentlich und in Uniform vorzufinden und jedes Crew-Mitglied trägt ein Schild, auf dem Name und Aufgabe an Bord abzulesen sind.

8) Wir möchten unsere Gäste klar und direkt über unsere Angebote informieren, so dass sie problemlos das passende Angebot für sich auswählen können. Daher bieten wir in unseren Büros und/oder Verkaufsstellen immer eine persönliche Beratung sowie Broschüren mit aktuellen Informationen:

  • Über unsere touristischen Angebote (Dauer, Preis, Zeiten, spezielle Anforderungen, angebotene Leistungen)
  • Über die Tiere und Naturschätze, die vom Schiff aus beobachtet werden können (Walarten und ihre Eigenschaften, Meeresvögel, Küstengebiete etc.)

9) Wir verpflichten uns, in sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter und andere) präsent zu sein; dort pflegen wir direkten Kontakt zu unseren Gästen und unterstützen sie vor, während und nach ihrem Besuch auf der Insel. Uns ist klar, dass die neuen Technologien die einfachste Möglichkeit bieten, an Kunden heranzutreten, daher verfügt unser Unternehmen auch über eine stets aktualisierte Website, auf der sämtliche oben genannten Informationen enthalten sind.

10) Für uns ist die Bereitstellung unserer Tourismusangebote sowohl Beruf als auch Berufung; wir möchten unseren Kunden und Besuchern die Wunder des Meeres näherbringen. Wir sehen darin ganz klar ein wesentliches Mittel, mit dem wir einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung in Hinblick auf die Erhaltung der natürlichen Ressourcen, von denen wir leben, leisten können; daher gibt es für unsere Kunden zu Beginn jeder Reise einen kurzen Einführungsvortrag, der Folgendes umfasst:

  • Begrüßung und Vorstellung der Crew.
  • Organisatorisches (Dauer, Route, spezielle Anforderungen...).
  • Informationen zum Verhalten an Bord während der Fahrt und während der Walbeobachtung.
  • Informationen über die natürlichen Ressourcen und Schätze, die während der Fahrt beobachtet werden können, und über die Wichtigkeit, diese Ressourcen zu schützen.

11) Die Sicherheit an Bord ist ein wesentlicher Aspekt unserer Dienstleistung, daher klären wir vor jeder Fahrt über die grundlegenden Sicherheitshinweise an Bord sowie das Verhalten im Notfall auf.

12) Um unsere Dienstleistungen immer weiter verbessern zu können, sind wir natürlich auf das Feedback unserer Kunden angewiesen. Daher werden täglich mindestens 5 % unserer Gäste zu ihrer Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen befragt.

13) Aus- und Weiterbildung sind grundlegend wichtig, um unsere Dienstleistungen verbessern zu können; aus diesem Grund verpflichten wir uns, jährlich an Schulungen und/oder Kursen des Tourismusverbands von Teneriffa teilzunehmen, wobei mindestens eine Person pro Schiffscrew dafür ausgewählt wird.

14) Wir möchten einen Unterschied bewirken und setzen dabei in unseren Arbeitsteams auf Liebe zum Detail. Wir haben bei der Ausarbeitung eines Best Practices-Handbuch für Walbeobachtungen auf unserer Insel mitgeholfen, dessen Inhalte wir auf unseren Schiffen und bei unseren touristischen Aktivitäten schrittweise umsetzen möchten.

15) Wir verpflichten uns täglich zu gewährleisten, dass unsere Mitarbeiter und unsere technische Ausrüstung die Kriterien dieser Qualitätscharta erfüllen, indem wir die 15 Punkte dieses Dokuments kennen und sie schrittweise im Lauf von 6 Monaten nach Unterzeichnung der Charta durch den Toursimusverband von Teneriffa und die Unternehmer umsetzen.

Unternehmen, die an die Qualitätscharta gebunden sind

Bahriyeli
Rincón del Puerto de Los Cristianos, 6 38650 Arona
TLF. 922 75 15 76 / FAX
Big Smile Luxury Charters
Puerto Colón, pantalán 2 38660 Adeje
TLF. 654 61 57 01 / FAX
Eden Catamarán
Puerto Colón, pantalán 4 38660 Adeje
TLF. 922 71 29 93 / FAX 922 71 29 93
Freebird One
Puerto Colón, pantalán 10 38660 Adeje
TLF. 922 71 68 64 / FAX 922 72 40 52
Marhaba
C/ Los Guios. Los Gigantes 38683 Santiago del Teide
TLF. 922 86 28 97 / FAX
Ocean Blue
Puerto Colón, pantalán 5 38660 Adeje
TLF. 922 73 06 80 / FAX
Picarus Sailing
Marina del Sur - Playa de Las Galletas 38631 Arona
TLF. 619 062 561 / 656 634 228 / FAX
Roulette Charter
Puerto Colón, pantalán 5 38660 Adeje
TLF. 670 96 02 61 / FAX
Sea Passion
Puerto de Playa de San Juan 38687 Guía de Isora
TLF. 686 476 534 / FAX
Shogun
Puerto Colón, pantalán 14 38660 Adeje
TLF. 922 79 80 44 / FAX 922 71 95 22