FIESTAS DE LA CRUZ (FEST DES KREUZES) - Traditionen - Tenerife

Fiestas de la Cruz (Fest des Kreuzes)

Fiestas de la Cruz (Fest des Kreuzes)
cerrar
Seite per Mail verschicken

Verschiedene Gemeinden Teneriffas feiern am 3. Mai den Tag des Kreuzes. In der Inselhauptstadt schmücken die Einwohner zahlreiche Kreuze mit Blumen und Früchten und bringen sie zur Rambla der Stadt, damit sich alle daran erfreuen können. Daneben baut oder schmückt jedes Viertel in Santa Cruz (die Stadt feiert an diesem Tag auch den Jahrestag ihrer Gründung) seine eigenen Kreuze. Im Norden der Insel feiert die Gemeinde Los Realejos den Día de la Cruz mit einem spektakulären Feuerwerk, das zu den herausragendsten in Europa zählt und zum Ereignis von nationalem touristischen Interesse erklärt wurde. Dabei wetteifern die beiden Hauptstraßen des Ortes, die Calle del Medio und die Calle del Sol, drei Stunden darum, wer das schönste Feuerwerk bieten kann.

  • Wo: Santa Cruz, Puerto de la Cruz und Los Realejos
  • Wann: 3. Mai