FIESTAS DE CANDELARIA (FEST VON CANDELARIA) - Traditionen - Tenerife

Fiestas de Candelaria (Fest von Candelaria)

Fiestas de Candelaria (Fest von Candelaria)
cerrar
Seite per Mail verschicken

Die Jungfrau von Candelaria ist die Schutzheilige der Kanaren. Das ihr zu Ehren veranstaltete Fest findet mitten im Sommer am 15. August im Küstenort Candelaria statt.

Es wurde zum Fest von nationalem touristischen Interesse erklärt und zeichnet sich durch seine tiefe Religiosität und eine besondere Hingabe seitens der Bevölkerung aus. Seine Wurzeln liegen in fünf Jahrhunderten des Glaubens und der religiösen Überzeugung sowie der ehrfurchtsvollen Liebe zur Jungfrau von Candelaria.

An diesem Tag kommen unzählige Wallfahrer aus allen Teilen der Insel, um ihre Schutzpatronin zu ehren. Viele nächtigen die Nacht zuvor an den Wegen, die nach Candelaria führen. Bei diesem Fest, das eng mit der Welt der Ureinwohner verbunden ist, findet gegen Abend am 14. August unter Beteiligung diverser Folkloregruppen das traditionelle Blumenopfer bzw. die Romería der Jungrau statt. An der Plaza de la Basílica wird in diesem Rahmen dann szenisch nachgestellt, wie die Jungfrau der Überlieferung nach den Guanchen erschienen ist.

  • Wo: Candelaria
  • Wann: 14. und 15. August
    cerrar
    Anfahrt:

    Fiestas de Candelaria (Fest von Candelaria)

    Mit Google Maps anzeigen
    Kontakt

    Fiestas de Candelaria (Fest von Candelaria)