CORAZONES DE TEJINA (HERZEN VON TEJINA) - Traditionen - Tenerife

Corazones de Tejina (Herzen von Tejina)

Los Corazones de Tejina (Die Herzen von Tejina)
cerrar
Seite per Mail verschicken

Bei der Prozession der Herzen von Tejina handelt es sich um eine der farbenfrohesten und beeindruckendsten Traditionen der Insel, deren Erhalt den Bewohnern von Tejina besonders viel bedeutet. Dazu werden Blumen, Früchte und Mürbeteigfladen auf kreuzförmige Gestelle mit zwei Herzen aus Holz (eines größer als das andere) genäht. Diese Herzen werden in tagelanger Arbeit für das Ende August begangene Fest zu Ehren des heiligen Bartholomäus angefertigt und durch die Straßen der wichtigsten Vierteln des Ortes (El Pico, Calle Arriba und Calle Abajo) getragen. Die 12 Meter hohen Herzen wiegen bis zu 900 kg und werden von Männern bis zum Kirchplatz getragen. Dort stellen sie sie auf und es beginnt ein lustiges Ritual, bei dem die jeweils anderen Herzen mit schalkhaften Bemerkungen kritisiert werden. Dieses über 100 Jahre alte Fest wurde zum Kulturgut erklärt.

  • Wo: Tejina
  • Wann: Ende August
cerrar
Anfahrt:

Corazones de Tejina (Herzen von Tejina)

Mit Google Maps anzeigen
Kontakt

Corazones de Tejina (Herzen von Tejina)