ORQUESTA SINFÓNICA DE TENERIFE - Veranstaltungskalender - Tenerife

Orquesta Sinfónica de Tenerife

1935 gegründetes Kammerorchester
ORQUESTA SINFONICA DE TENERIFE
cerrar
Seite per Mail verschicken

Das Symphonieorchester von Teneriffa wurde 1935 als Orquesta de Cámara de Canarias (Kanarisches Kammerorchester) gegründet. 1985 erreichte es unter Leitung von Victor Pablo Pérez dank seiner künstlerischen Leistungen große Bekanntheit. Das Orchester hat bereits über 28 Alben aufgenommen und tourt heute unter Leitung des chinesischen Dirigenten Lü Jia regelmäßig durch Spanien und Europa. Hauptsitz des Orchesters ist das Auditorio de Tenerife.

Die Konzertsaison geht von Oktober bis Juni und beinhaltet außer den beliebten Konzerten das Festival de Música de Canarias und das Festival de Ópera de Tenerife.

Mit dem Orquesta Sinfónica de Tenerife sind bereits viele namhafte und international renommierte Künstler aufgetreten.
Krystian Zimerman, Kyung Wha Chung, Mischa Maisky, Schlomo Mintz, Gil Shaham, Grigorij Sokolov, Frank P. Zimmermann oder Dimitri Bashkirov, sind nur wenige von ihnen. Außerdem hat das Orchester mit Plácido Domingo, Alfredo Kraus, Edith Mathis, María Bayo, Barbara Booney, Nathalie Stutzmann, Brigitte Fassbaender, María José Moreno, Arleene Auger, Frederica Von Stade und Tom Krause gearbeitet und gab Konzerte mit großen Dirigenten wie Jesús López Cobos, Raymond Leppard, Cristóbal Halffter, Libor Pesek oder Dimitry Sitkovetsky.