Folklore

Bailes de magos

Traditionelles Fest auf Teneriffa

Bailes de magos
Zu den Bailes de Magos kleiden sich die Inselbewohner in ihre typischen Trachten und feiern ausgelassen mit traditioneller Musik und typischen Speisen. Der Name kommt von dem kanarischen Wort "Mago", das soviel bedeutet wie Bauer. Die Feste werden in fast allen Gemeinden der Insel gefeiert und in manchen Orten darf man nur in Tracht an den Feierlichkeiten teilnehmen.

Andere Daten

Wann und wo?:

In Adeje, im Mai
In Arona, im Januar
In Garachico, im August
In La Laguna, im Juli
In La Orotava, im Juni
In Los Realejos, im Mai
In Puerto de la Cruz, im Juli
In Santa Cruz de Tenerife, im Mai