LAS VUELTAS - TAGANANA - Wanderwege - Tenerife

Las Vueltas - Taganana

Wanderweg gelegen im Hauptstadtgebiet von Teneriffa
Las Vueltas
cerrar
Seite per Mail verschicken

Bis vor kurzem war der Weg von Las Vueltas die einzige Verbindung von Taganana mit La Laguna oder Santa Cruz. Man beginnt die Wanderung über einen stufigen Feldweg links des Forsthauses Casa Forestal an der Hauptstrasse TF-12 in der sogennannten Gegend Casas de Las Cumbres. Anfangs steigt man auf dem Weg durch eine von Gagelbäumen und Baumheiden dicht bewachsene Zone bis zu einer nahegelegenen Höhle zur Rechten.

Von hier an beginnt der Abstieg durch dichterwerdenden Lorbeerwald und Wasserquellen. Mehrmals weist der Pfad noch seine alte Pflasterung auf, desweiteren ist er sehr kurvenreich, was dem Pfad den Namen Camino de Las Vueltas eingebracht hat (Der Volksmund besagt, er habe so viele Kurven wie ein Jahr an Tagen zählt). Weiter talwärts beginnt sich der Wald fortgehend zu lichten und gibt so einen fantastischen Ausblick auf die Küste frei.

Das Kopfsteinpflaster des Weges tritt jetzt stärker hervor und man wandert an Steinmauern und verlassenen Terrassenfeldern oder an bestellten Weinbauflächen und Kartoffeläckern vorbei. An dieser Stelle angelangt führt der Wanderweg zur Strasse von Los Naranjos. Man überquert diese und folgt einem einige Meter weiter abwärts gelegenen, gepflasterten Weg auf der linken Seite. Dieser Weg führt direkt zum Ortsviertel Barrio de Portugal in Taganana. Dieser Ort verfügt über einen architektonisch sehr interessanten Ortskern mit Häusern von traditioneller Bauweise. Höchstwahrscheinlich war das Viertel die erste europäische Siedlung dieser Region nach der Eroberung der Insel.

Andere Services

Ort: Gemeinde von Santa Cruz de Tenerife

  • Ausgangspunkt: TF-1124 (Casa forestal) (1)
  • Ziel: Taganana (2)
  • Entfernung: 4,5 Km
  • Dauer: 2 h. 30 min.
  • Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
cerrar
Anfahrt:

Las Vueltas - Taganana

Mit Google Maps anzeigen