DAS MEER - Natürliche Behandlungen - Tenerife

Das Meer

DAS MEER
cerrar
Seite per Mail verschicken

400 Kilometer Küste und ein Ozean für Sie. Auf der Insel können Sie alle Vorteile der Thalassotherapie nutzen. Der Salzgehalt des Wassers liegt gleichbleibend bei ca. 36 % und die Temperatur bewegt sich zwischen 20 und 21 Grad. Seine gesundheitsfördernden Eigenschaften sind vielfältig. Es tonisiert und reinigt, lindert Atemspannungen, befreit von statischen Strahlungen, heilt Ödeme und Hautprobleme.

Und auch die Meeresbrise trägt ihren Teil dazu bei, denn die Luft ist reich an Jod und Spurenelementen. Sie entspannt, beseitigt Unreinheiten und erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut. Ein Spaziergang am Meer bis zu den Knien oder der Hüfte im Wasser wirkt positiv auf die Widerstandskraft und stärkt nicht nur die Muskeln, sondern ist auch förderlich für die Herz-Kreislauf-Gesundheit. Barfuß auf dem Sand oder den Kieseln zu gehen verbessert die Zirkulation und stimuliert die Reflexzonen der Füße.

Schwimmen ist natürlich auch eine ausgezeichnete Methode, um in Form zu bleiben. Ein Bad im Meer, sei es an einem Strand, in einem Lavabecken oder in einem Naturbecken, bietet Ihnen eine zusätzliche Gelegenheit, Ihren eigenen Körper zu entdecken. Lassen Sie sich einfach auf dem Rücken liegend treiben und Sie profitieren von einem sofortigen Entspannungseffekt.